2017 Banner
Panorama BD c.jpg

Ballrechten- Dottingen ist eine Gemeinde mit ca. 2200 Einwohnern. Sie liegt am  Übergang des Markgräflerlandes zum Hochschwarzwald und ca. 25 km südlich von Freiburg.
Ballrechten- Dottingen besteht seit 1971 aus den  freiwillig zusammengelegten Ortsteilen Ballrechten und Dottingen. Die  Lage der beiden Ortsteile wird von den Hausbergen Castellberg und  Fohrenberg abgerundet.

BD_GH

Das Gerätehaus liegt im Ortsteil Ballrechten, direkt neben der Winzergenossenschaft.
Das heutige Gerätehaus war in früheren Jahren der Dreschschopf.
Der Umbau wurde von den Wehrmännern im Jahr 1983 mit viel Eigenleistung bewältigt.
Am 21.07.1984 konnte dann das Gerätehaus feierlich von der Feuerwehr übernommen werden.
Neben der Unterstellmöglichkeit für den MTW, Anhänger und das LF 8/6 verfügt das Gerätehaus über einen Schulungs- und Aufenthaltsraum, einer Küche, einem Trockenturm und kleinerer Vorrats- und Materialräumen.
Seit dem Jahr 2000 beherbergt das Gerätehaus auch die Jugendfeuerwehr. Für diese steht ein separater Raum zur Verfügung.

COPYRIGHT © 2000 - 2017 FEUERWEHR BALLRECHTEN- DOTTINGEN